Seniorenratgeber | Pflegeheimsuche | Produkte & Dienstleistungen | Impressum

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste


ein Service von Deutsches Seniorenportal

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

suche
Was möchten Sie suchen?
Senioreneinrichtungen oder Ambulante Pflegedienste

Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:
Betreutes Wohnen

Schloß Merten



Schloß Merten
Schloßstr. 14
53783
Eitorf-Merten

Kontakt Allgemein

Telefon:
02243 / 862 51
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
bitte wählen

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1998
Anzahl Plätze:
125

Allgemeine Informationen

Portrait:

Das Alten- und Pflegeheim verfügt über eine vollstationäre Pflegeeinrichtung, auf der auch eine Kurzzeitpflege möglich ist. Der Schwerpunkt liegt aber auf der Pflege und Betreuung von dementiell veränderten Menschen. Hierfür wurde eigens ein eigener Bereich eingerichtet, in dem eine aktivierende und fördernde Pflege durchgeführt wird. Besonders wichtig ist dem Pflegepersonal dabei ein Vertrauensverhältnis zu den Bewohnern aufzubauen. Zusätzlich wir eine feste Tagesstruktur beibehalten, um den Bewohnern einen Großteil ihrer Selbstständigkeit zurück zu geben. Die Einbeziehung der Angehörigen und aller an der Pflege und Betreuung beteiligten ist dem gesamten Personal ein tiefes Anliegen. Um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten wird das Personal regelmäßig fortgebildet. 

Im Alten- und Pflegeheim stehen insgesamt 125 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Im Bereich für Demenzkranke sind insgesamt zehn Plätze vorhanden. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit seniorengerechter Dusche. Dazu befinden sich Anschlüsse für Telefon und Fernsehen auf den Zimmern, sowie ein Schwesternnotruf. Die Zimmer verfügen bereits über eine Grundausstattung, aber besonders im Bereich für Demenzkranke begrüßt es die Heimleitung, wenn eigene Möbel- und Erinnerungsstücke von zu Hause mitgebracht werden, um das Zimmer wohnlich und heimelig zu gestalten. 

Das Alten- und Pflegeheim bietet seinen Bewohnern noch ein ausführliches Kulturprogramm. Die Highlights dabei bilden die klassischen Konzerte im Festsaal des Gebäudes. Aufgrund der Zusammenarbeit mit verschiedenen Gemeindeeinrichtungen wird hier ein Programm geboten, das keinen Wunsch offen lässt.


Größere Kartenansicht

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

Gesamtnote:
1,2
Datum:
19.11.2015
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.