Seniorenratgeber | Pflegeheimsuche | Produkte & Dienstleistungen | Impressum

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste


ein Service von Deutsches Seniorenportal

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

suche
Was möchten Sie suchen?
Senioreneinrichtungen oder Ambulante Pflegedienste

Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:
Seniorenheim

Rosenhof Hamburg Seniorenwohnanlage



Rosenhof Hamburg Seniorenwohnanlage
Isfeldstr. 30
22589
Hamburg-Iserbrook

Kontakt Allgemein

Telefon:
040 / 870 87 30
Fax:
040 / 870 87 34 - 9
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
bitte wählen
Art der Einrichtung:
bitte wählen

Allgemeine Informationen

Portrait:

Im Jahr 1989 eröffnete der Rosenhof in Hamburg. Auf Grund seiner bevorzugten Lage verfügt er über ein ganz besonderes Flair: Im großzügig angelegten Park mit Naturteich und angrenzendem Eichenwald, können die Bewohner Außenschach spielen oder einfach nur „die Seele baumeln lassen". Mit dem Bus, der fußläufig zu erreichen ist, können Sie bequem in die Blankeneser Ortsmitte fahren.

Insgesamt stehen im Appartementbereich des Hauses 281 Wohnungen mit Balkon oder Terrasse zur Verfügung. Die Größen variieren von 1 bis 3 Zimmern mit 31 bis 94 m². Das Gastronomie-Team des hauseigenen Restaurant/Café verwöhnt die Appartement-Bewohner an 365 Tagen mit abwechslungsreichen mehrgängigen Mittagsmenüs - auf Wunsch auch leichte Vollkost oder Vitalmenüs.

Für den täglichen Komfort stehen den Bewohnern die Gemeinschaftsräume, wie z.B. Bibliothek und Billardzimmer, zur freien Verfügung. Hier können Sie sich mit anderen Bewohnern zusammenfinden, Karten spielen oder gemütlich die Tageszeitung lesen. Entspannung und eine Ruhezone findet man in dem hauseigenen Schwimmbad.
Sollte die Eigenversorgung aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen nicht mehr möglich sein, stehen den Bewohnern ein hauseigener ambulanter Pflegedienst und eine 24-Stunden-Notrufbereitschaft zur Verfügung. Eine stationäre Pflegestation ist ebenfalls in das Haus integriert.

 


Größere Kartenansicht

Kontaktperson für Anfragen

bitte wählen

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.