Seniorenratgeber | Pflegeheimsuche | Produkte & Dienstleistungen | Impressum

Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste


ein Service von Deutsches Seniorenportal

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

suche
Was möchten Sie suchen?
Senioreneinrichtungen oder Ambulante Pflegedienste

Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:
Betreutes Wohnen

Alloheim Senioren-Residenz "Gießen"

Logo der Einrichtung

Alloheim Senioren-Residenz "Gießen"
Grünberger Str. 27
35394
Gießen

Kontakt Allgemein

Telefon:
+49 641 972588-0
Fax:
+49 641 972588-100
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Alloheim Senioren-Residenzen SE
Hauptverwaltung
Am Seestern 1
40547 Düsseldorf
Art der Einrichtung:
bitte wählen

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
2009
Anzahl Plätze:
69
Anzahl Einzelzimmer:
45
Anzahl Doppelzimmer:
12
Zimmer mit eigenem Bad:
57

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Freie Arztwahl
Ja
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal:
Unseren Mitarbeitern bieten wir stets die Möglichkeit sich fachlich weiterzuentwicklen.

Allgemeine Informationen

Portrait:

Unsere Residenz liegt im Zentrum der Universitätsstadt Gießen in einem attraktiven Umfeld. Sie ist wegen ihrer hochwertigen Bauweise und der schönen Architektur sehr gefragt und zeichnet sich durch ein sehr angenehmes Ambiente aus.

Ein beliebter Treffpunkt ist unser Bistro, in dem auch externe Gäste willkommen sind. Zum Entspannen an der frischen Luft laden unsere schöne Dachterrasse und ein kleiner Garten ein.

Die liebevolle Ausstattung des Hauses und unsere freundlichen Mitarbeiter sorgen für eine behagliche, familiäre Atmosphäre, in der man sich sofort wohlfühlen kann.

Unsere Residenz liegt mitten im städtischen Leben. In unmittelbarer Nähe gibt es eine Apotheke, eine Sparkasse, einen Blumenladen, einen Bäcker, einen Supermarkt sowie ein Kino. Aber auch die Gießener Innenstadt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomischen und kulturellen Angeboten ist bequem in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Wer Lust auf einen Spaziergang im Grünen hat, findet im nahegelenen Schwanenteich, dem alten Botanischen Garten oder dem Schiffenberg mit Burgruine und Gastronomie lohnende Ziele.

Betreuungskonzept des Hauses:

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT

Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, den Bewohnern ihre Zeit in unserer Residenz so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz körperlicher Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen.

Unsere Pflege-Residenz bietet 69 Pflegeplätze, die auf 45 Einzel- und 12 Doppelzimmer in überschaubaren, familiären Wohnbereichen verteilt sind. Dazu kommen 48 Pflegeplätze in der Jungen Pflege in 30 Einzel- und 9 Doppelzimmern. Bei uns sind pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade willkommen und wir arbeiten mit allen Kostenträgern (Pflege- und Krankenkassen sowie Sozialhilfeträgern) zusammen.

HOHE WOHNQUALITÄT

Unsere hellen, freundlichen Bewohnerzimmer bieten beste Voraussetzungen, um sich wohlzufühlen. Die Einzelzimmer sind 16 qm groß, die Doppelzimmer messen 24 qm. Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

einem seniorengerechten Bad

Komfort-Pflegebett

ansprechender Möblierung, bestehend aus Schrank, Tisch, Stühlen, Sideboard und Nachtschrank (Einrichtung mit eigenen Möbeln möglich)

TV- und Telefonanschluss

24-Stunden-Schwesternruf

Besonderheiten des Hauses:

SPEZIALPFLEGE STATIONÄRE JUNGE PFLEGE

Hier pflegen wir Menschen im Alter von 18 bis 65 Jahren, die an schweren und schwersten neurologischen Erkrankungen (z.B. Apoplex, Multiple Sklerose, Chorea Huntington, ALS o.ä.) leiden und mindestens Pflegestufe 2 haben.

Unser Bereich Junge Pflege gehört zur neurologischen Langzeitrehabilitation der Phase F. Er unterscheidet sich nicht nur aufgrund des hohen Stellenschlüssels von der klassischen Altenpflege, sondern auch durch das hohe Maß an therapeutischer Arbeit.


Größere Kartenansicht

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Ja
Café
Ja
Gemeinschaftsräume
Ja
Eigene Küche
Ja
Hauswäscherei
Ja

Zimmerausstattung

WC
Ja
Dusche / Bad
Ja
Behindertengerecht
Ja
Telefonanschluss
Ja
Fernsehanschluss
Ja
Zimmer Notruf
Ja

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Ja
Doppelzimmer
Ja
Eigene Möbel möglich
Ja
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.